Der Tagesspiegel Video
DFB-Leaks: Grindel bedauert Leck und bleibt zurückhaltend
15.12.15

DFB-Leaks: Grindel bedauert Leck und bleibt zurückhaltend

Der designierte DFB-Präsident Reinhard Grindel bedauert, dass die vertraulichen Freshfields-Verhörprotokolle an die Medien 'durchgestochen' worden sind. Darin soll der zurückgetretene DFB-Präsident Wolfgang Niersbach Franz Beckenbauer schwer
mehr lesen