Der Tagesspiegel Video
IS bekennt sich zu blutigem Anschlag in Kabul
23.07.16

IS bekennt sich zu blutigem Anschlag in Kabul

Bei einem Anschlag auf friedliche Demonstranten in Kabul sind nach Regierungsangaben mehr als 80 Menschen getötet und mehr als 200 weitere verletzt worden. Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) beansprucht die Tat für sich.
mehr lesen