Der Tagesspiegel Video
IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Anschlag in Bagdad
24.07.16

IS-Miliz bekennt sich zu blutigem Anschlag in Bagdad

Bei einem Selbstmordanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens 15 Menschen getötet worden; dutzende weitere wurden verletzt. Zu dem Attentat im schiitischen Viertel Kadhimijah bekannte sich die Miliz Islamischer Staat.