Der Tagesspiegel Video
Nach Handy Affäre: DFB ermittelt gegen Rangnick
26.10.17

Nach Handy Affäre: DFB ermittelt gegen Rangnick

Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick droht in der Handy-Affäre eine Strafe des Deutschen Fußball-Bundes. Der DFB-Kontrollausschuss leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den 59-Jährigen ein.
mehr lesen