Der Tagesspiegel Video
Verachtet und ausgegrenzt: Boko-Haram-Opfer in Nigeria
13.09.16

Verachtet und ausgegrenzt: Boko-Haram-Opfer in Nigeria

Die beiden Frauen Fatima Salisu und Hafsa Ibrahim wurden von der islamistischen Islamistengruppe Boko Haram entführt und zwangsverheiratet. In ihrem Flüchtlingslager in Nigeria werden die Frauen deshalb ausgegrenzt. Experten warnen, dass sich in
mehr lesen