Der Tagesspiegel Video
30 Jahre Haft für Hauptangeklagten im 'Charlie-Hebdo'-Prozess
16.12.20

30 Jahre Haft für Hauptangeklagten im 'Charlie-Hebdo'-Prozess

Im Prozess um den Anschlag auf die französische Satirezeitung 'Charlie Hebdo' ist der Hauptangeklagte zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Die 13 weiteren Angeklagten wurden zu vier Jahren Gefängnis bis zu lebenslänglicher Haft verurteilt.
mehr lesen