Der Tagesspiegel Video
Neue Bundesregierung: Gabriel raus – Maas drin
08.03.18

Neue Bundesregierung: Gabriel raus – Maas drin

Die SPD stellt ihre Mannschaft für das Bundeskabinett neu auf: Bundesaußenminister Sigmar Gabriel und Bundesumweltministerin Barbara Hendricks werden der künftigen Regierung nicht mehr angehören. Der bisherige Bundesjustizminister Heiko Maas (SP

Die SPD stellt ihre Mannschaft für das Bundeskabinett neu auf: Bundesaußenminister Sigmar Gabriel wird einer neuen Regierung nicht angehören.Den Posten als Außenminister soll laut Medienberichten der bisherige Bundesjustizminister Heiko Maas übernehmen.O-Ton Sigmar Gabriel (SPD), Bundesaußenminister:'Wenn es stimmt, dass er der neue Außenminister werden soll, dann mit einem ausgesprochen gutem Gefühl. Er wird das exzellent machen. (Reporterin) : Und für Sie persönlich?- Mir geht es auch gut.'Auch Bundesumweltministerin Barbara Hendricks erklärte, keinen Posten im kommenden Kabinett mehr zu haben. Die derzeitige Generalsekretärin der SPD in Nordrhein-Westfalen, Swenja Schulze, soll das Amt übernehmen. Familienministerin soll die Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Neukölln, Franziska Giffey werden.Offiziell bestätigt wurde die SPD-Ministerliste zunächst nicht. Die SPD-Mitglieder der künftigen Bundesregierung sollen am Freitag bekanntgeben werden.

schließen