Der Tagesspiegel Video
69. Berlinale - großes Kino in der Hauptstadt
07.02.19

69. Berlinale - großes Kino in der Hauptstadt

Mit einer Gala hat die 69. Berlinale begonnen und zahlreiche Stars aus der Filmbranche tummelten sich auf dem roten Teppich. Eröffnungsfilm ist 'The Kindness of Strangers' der Filmemacherin Lone Scherfig. Neben dem dänischen Drama werden rund 40

In Berlin heißt es wieder Film ab! zur 69. Berlinale. Zum Auftakt tummeln sich zahlreiche Stars aus der Filmbranche auf dem roten Teppich. Eröffnungsfilm ist in diesem Jahr das Drama 'The Kindness of Strangers' aus Dänemark.O-Ton Lone Scherfig, Regisseurin 'The Kindness of Strangers':'Es geht um Mitgefühl und Liebe. Liebe in vielen Formen - wie eben Mitgefühl oder Liebe für Menschen, die du nicht kennst.'Bis zum 17. Februar werden rund 400 Filme gezeigt, darunter auch 'Der Goldene Handschuh' von Fatih Akin, der im Wettbewerb antritt. Die sechsköpfige Jury wird von der Oscar-prämierten Schauspielerin Juliette Binoche angeführt und ist zur Hälfte mit Frauen besetzt.

schließen