Der Tagesspiegel Video
Aktionäre treffen auf Aktivisten
05.02.20

Aktionäre treffen auf Aktivisten

Vor der Siemens-Hauptversammlung in München treffen Umweltaktivisten auf Aktionäre. Dabei steht vor allem das riesige Kohleförderprojekt in Australien im Mittelpunkt, an dem Siemens beteiligt ist.

SHOTLIST MÜNCHEN, BAYERN, DEUTSCHLAND5. FEBRUAR 2020QUELLE: AFPTV1. Totale Siemens-Aktionäre von Klima Aktivisten konfrontiert2. Halbnahe Siemens-Aktionäre von Extinction Rebellion konfrontiert3. Nah Hans-Joachim Bruch spricht mit Demonstranten4. Totale Siemens-Aktionäre von Extinction Rebellion konfrontiert5. O-TON 1 - Hans-Joachim Bruch, Aktionäre (8 Sek.): '(der Schaden für den Ruf der Firma) Das ist so dramatisch, dass Leute einfach kapieren müssen, ihre Aktien sind auch kaputt, nicht nur meine' 6. Zwischenschnitt: Schwenk von rechts nach links Siemens-Aktionäre von Extinction Rebellion konfrontiert 7. O-TON 2 - Hans-Joachim Bruch, Aktionäre (Mann, Deutsch, 10 Sek.): 'Ich bin immer bei der Hauptversammlung, weil ich immer irgendwelche Dinge ansprechen will die nicht richtig laufen in diese ganze Geschichte. Es war früher schon beim Atomfragen, jetzt freut ich mich auch riesig, dass endlich mal das Wort Klimaschutz (wichtig ist)'8. O-TON 3 - Ingeborg, Demonstrantin und Aktionärin (Frau, Deutsch, 13 Sek.): 'Ich habe das erste Mal in mein Leben eine Aktie gekauft, ein Siemens Aktien in diesem Fall und zwar nicht um ganz reich zu werden, sondern um eine Einladung zu bekommen zu der Hauptversammlung. Die habe ich auch bekommen und es gibt ein Dachverband kritische Aktionäre, und denen habe ich mein Stimmrecht, meine Einladung weitergegeben'9. O-TON 4 - Klaus Redenbacher, Aktionäre (Mann, Deutsch, 12 Sek.): '(Debatte über Adani) Also ich weiss nicht, ob dies verhältnismässig ist, ob dies viel Wind um wenig da gemacht wird. Diese ganze Protestler, diese Fridays for Future Geschichte... Ich weiss es auch nicht. 'MÜNCHEN, BAYERN, DEUTSCHLAND5. FEBRUAR 2020QUELLE: SIEMENSEINSCHRÄNKUNGEN: NO RESALE10.11.12.13.14.

schließen