Der Tagesspiegel Video
Berliner Autoraserprozess muss neu starten
28.08.18

Berliner Autoraserprozess muss neu starten

Nach einem erfolgreichen Befangenheitsantrag muss der zweite Prozess gegen die wegen Mordes angeklagten Berliner Autoraser neu starten. Die erst Mitte August begonnene Verhandlung wurde ausgesetzt, wie das Landgericht Berlin mitteilte. Mit dem F

Texteinblendungen:Der Prozess gegen die wegen Mordes angeklagten Berliner Autoraser muss neu startenEinem Befangenheitsantrag gegen die beiden Richter wurde stattgegebenDie beiden Berliner waren im Februar 2017 wegen Mordes verurteilt wordenDer Bundesgerichtshof sah den Tötungsvorsatz nicht ausreichend belegt und hob das Urteil wieder aufJetzt muss sich eine andere Kammer in Berlin mit demFall befassen – die Angeklagten bleiben in Haft

schließen