Der Tagesspiegel Video
Bowie in der U-Bahn
21.04.18

Bowie in der U-Bahn

Der 2016 verstorbene Sänger David Bowie ist zu Lebzeiten selbst gerne mit der U-Bahn durch seine Wahlheimat New York gefahren. Jetzt widmet die Stadt dem Ausnahmekünstler eine U-Bahn-Station in der Nähe seines einstigen Viertels.

David Bowie in der New Yorker U-BahnDer 2016 verstorbene Musiker ist zu Lebzeiten selbst gerne mit der U-Bahn gefahrenBei seinen Fahrten soll Bowie immer eine griechische Zeitung gelesen habenSo sollen ihn nur wenige erkannt habenJetzt ist ihm eine Station an seinem ehemaligen Wohnort in New York gewidmet - allerdings nur bis Mitte Mai

schließen