Der Tagesspiegel Video
Der Architekt
11.05.19

Der Architekt

Paul Ingenbleek glaubt, dass es angesichts der Wohnungsnot sinnvoll wäre, das Tempelhofer Feld zu bebauen. Im Fillm erklärt er, warum er das denkt.