Der Tagesspiegel Video
'Ende Gelände' rüstet sich zum Kampf gegen die Braunkohle
19.06.19

'Ende Gelände' rüstet sich zum Kampf gegen die Braunkohle

Im rheinischen Braunkohlerevier stehen die Zeichen dieser Tage auf Protest. Aktivisten der Initiative 'Ende Gelände' haben zu verschiedenen Protestaktionen aufgerufen. Nun hat sich auch die Schülerbewegung 'Fridays for Future' mit 'Ende Gelände'

SHOTLIST FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND1. JUNI 2019QUELLE: AFPTV1. Totale activists training for a seated blockade 2. Totale activists training for a seated blockade 3. Totale activists training to cross a police line 4. Halbnahe activists training to cross a police line ESSEN, NORDRHEIN-WESTFALEN, DEUTSCHLAND18. JUNI 2019QUELLE: GREENPEACEEINSCHRÄNKUNGEN: NO RESALE5. Luftaufnahme Drohnenaufnahme über der Essener RWE-Zentrale mit Greenpeace-Transparent FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND24. MAI 2019QUELLE: AFPTV6. Totale Fridays for Future event with Helena Marschall (front row, left) FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND17. JUNI 2019QUELLE: AFPTV7. Halbnahe Helena Marschall tapping on her phone FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND24. MAI 2019QUELLE: AFPTV8. Halbnahe Fridays for Future event with Helena Marschall FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND17. JUNI 2019QUELLE: AFPTV9. O-TON 1 - Helena Marschall, co-organizer of the Fridays for Future events in Frankfurt (frau, German, 11 Sek.): 'Basically, Ende Gelände (civil disobedience protest movement) is fighting for the same thing as Fridays for Future. They also want CO2 emissions to be stopped, especially from large companies like RWE. This is another approach, and it is getting stronger in a way, because we are active on the same weekend in the same region to demand policy solutions to combat the climate crisis.''Ganz grundsätzlich kämpft ja Ende Gelände für die gleiche Sache wie Fridays for Future. Sie wollen auch einen Stopp der CO2 Emissionen, vor allem von großen Konzernen wie RWE. Das ist einfach ein anderer Ansatz und das verstärkt sich natürlich in gewisser Maßen weil wir am gleichen Wochenende in der gleichen Region aktiv sind und Lösungen von der Politik fordern um diese Klimakrise zu bekämpfen.'FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND24. MAI 2019QUELLE: AFPTV10. Halbnahe Fridays for Future event 11. Totale Fridays for Future event 12. Totale Fridays for Future event FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND17. JUNI 2019QUELLE: AFPTV13. O-TON 2 - Helena Marschall, co-organizer of the Fridays for Future events in Frankfurt (frau, German, 14 Sek.): '(About the demonstration in Aachen) This is an opportunity to give a strong signal, an international signal. Demonstrators will come from more than 15 countries across Europe to demonstrate together for the same cause and movement.''Das ist eine Möglichkeit ein riesen Zeichen zu setzen, ein internationales Zeichen. Es reisen Menschen aus über 15 Ländern aus ganz Europa an um eben zusammen für die gleiche Sache, für die gleiche Bewegung zu demonstrieren'FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND24. MAI 2019QUELLE: AFPTV14. Totale Fridays for Future event FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND6. JUNI 2019QUELLE: AFPTV15. Halbnahe activist hanging a suit at an information stand on Ende Gelände 16. Halbnahe 'Ende Gelände' suits FRANKFURT/MAIN, HESSEN, DEUTSCHLAND1. JUNI 2019QUELLE: AFPTV17. Totale activists training for a seated blockade 18. Totale an 'Ende Gelände' panel at the University of Frankfurt

schließen