Der Tagesspiegel Video
Europawahl: 'Ein gemeinsames europäisches Gefühl'
27.05.19

Europawahl: 'Ein gemeinsames europäisches Gefühl'

Krisenstimmung in der großen Koalition: Aufgeschreckt von dem Debakel bei der Europawahl am Sonntag suchen CDU und SPD nach Wegen, das verlorene Vertrauen der Wähler zurückzugewinnen. In den Straßen von Berlin zeigen sich die Menschen hingegen g

SHOTLIST BERLIN, DEUTSCHLAND27. MAI 2019QUELLE: AFPTV1. Totale bus driving in the city center 2. Halbnahe European flag at the headquarters of the European Parliament in Berlin 3. O-TON 1 - Franziska, Vox pop (frau, Deutsch, 12 Sek.): 'Vom Ergebnis her bin ich soweit zufrieden, weil die SPD so viele Stimmen verloren hat. Was heißt überraschend, man hätte es halt nicht so doll gedacht, dass es so weit runtergeht.'4. O-TON 2 - Fabian Hipp (mann, German, 17 Sek.): 'Zu viel Grün-Anteil. Find ich persönlich nicht so gut. Klar der Klimaschutz ist schon wichtig, aber was ich da nicht so gut finde: Benzinpreise werden wieder teurer, Lebensmittel und so. Ich weiß nicht, ob das die Leute im Voraus wissen, was die da überhaupt gewählt haben.Viele haben die Grünen nur wegen dem Klimaschutz gewählt.'5. O-TON 3 - Kai Janssen (mann, German, 11 Sek.): 'Also überraschend ist, dass die Rechtspopulisten zwar in ein paar Ländern ziemlich stark geworden sind, aber in Deutschland nicht diesen Riesenerfolg hatten. Fand ich gut.'6. O-TON 4 - Kai Janssen (mann, German, 12 Sek.): 'Ich hatte den Eindruck, als wäre zum ersten Mal ein höheres europäisches Gefühl da, durch höhere Beteiligung an der Wahl. Das waren Dinge, die mich wirklich gefreut haben. Ich dachte die Leute begreifen es, es ist nicht geil, aber wenn es weg ist, ist es noch viel schlimmer.'

schließen