Der Tagesspiegel Video
EZB-Rat sieht Wirtschaftsentwicklung zunehmend pessimistisch
13.12.18

EZB-Rat sieht Wirtschaftsentwicklung zunehmend pessimistisch

Im Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) wächst der Pessimismus über die wirtschaftliche Entwicklung der Eurozone. Zwar seien die Risiken insgesamt noch ausgeglichen, sagte EZB-Präsident Mario Draghi in Frankfurt am Main - allerdings zeige der

Texteinblendungen:Im EZB-Rat wächst der Pessimismus über die wirtschaftliche Entwicklung in der Euro-ZoneDie Ökonomen der Europäischen Zentralbankkorrigieren ihre Prognosen für 2018 und 2019 nach untenO-Ton Mario Draghi, EZB-Präsident:'Der Trend bei der Balance der Risiken zeigt nach unten. Geschuldet ist das den anhaltenden Unsicherheitenaufgrund geopolitischer Faktoren,...der Gefahren des Protektionismus, der Verletzlichkeit der Märkte der Schwellenländer......und der Unsicherheitauf dem Finanzmarkt.'

schließen