Der Tagesspiegel Video
Fluggäste in Indien bluten aus Nasen und Ohren
20.09.18

Fluggäste in Indien bluten aus Nasen und Ohren

Mit Nasen- und Ohrenbluten ist für mehr als 30 Passagiere ein Flug in Indien zu Ende gegangen. Die Besatzung der Fluggesellschaft Jet Airways habe vergessen, einen Schalter zur Regulierung des Luftdrucks in der Kabine umzulegen, teilte das indis

Texteinblendungen:Falsch eingestellter Kabinendruck führt bei Flugpasssagieren zu Nasen- und OhrenblutenMehr als 30 Passagiere auf dem Flug von Mumbai nach Jaipur waren betroffenDie Besatzung der Fluggesellschaft Jet Airways hatte offenbar vergessen, einen Schalter umzulegenDie Maschine mit 166 Passagieren drehte um und flog zurück nach MumbaiDie Fluggesellschaft suspendierte die Crew für die Dauer der Untersuchung des Vorfalls

schließen