Der Tagesspiegel Video
Für 80 Millionen zu Chelsea: Kepa teuerster Torhüter der Welt
08.08.18

Für 80 Millionen zu Chelsea: Kepa teuerster Torhüter der Welt

Der Baske Kepa ist der teuerste Fußball-Torhüter der Welt. Der 23-jährige Spanier wechselt für 80 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum englischen Premier-League-Klub FC Chelsea und soll dort den abwanderungswilligen Thibaut Courtois ersetzen.

Der Rekordtransfer ist perfekt: Der spanische Torhüter Kepa wechselt für 80 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Chelsea und steigt damit zum teuersten Torhüter der Welt auf. Bei den Londonern soll der 23-Jährige der Nachfolger des wechselwilligen Belgiers Thibaut Courtois werden. Kepa ist rund 7,5 Millionen Euro teurer als der Brasilianer Alisson, der vor wenigen Wochen vom AS Rom zum FC Liverpool gewechselt war. Kepa absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten insgesamt 53 Spiele für die Basken in der spanischen Primera Division und war bei der Weltmeisterschaft in Russland der Ersatz für David de Gea. SID ml ek

schließen