Der Tagesspiegel Video
Immer mehr zivile Opfer von Attentaten in Afghanistan
15.02.18

Immer mehr zivile Opfer von Attentaten in Afghanistan

Die Zahl ziviler Opfer durch Selbstmordattentate und Anschläge in Afghanistan ist im vergangenen Jahr auf einen Rekordwert gestiegen: 2017 seien knapp 2300 Zivilisten auf diese Weise getötet oder verletzt worden, heißt es in einem UN-Bericht - d
mehr lesen