Der Tagesspiegel Video
In Sierra Leone Zahl von minderjährigen Schwangeren gestiegen
12.05.16

In Sierra Leone Zahl von minderjährigen Schwangeren gestiegen

Im westafrikanische Land Sierra Leone ist die Zahl der Schwangerschaften unter Minderjährigen während der Ebola-Krise rasant gestiegen. Nach Angaben von Amnesty International wurden viele der Mädchen Opfer sexueller Gewalt.

Texteinblendungen:Immer mehr Minderjährige in Sierra Leone schwangerAmnesty: Während Ebola-Krise viele Mädchen vergewaltigtJunge Mädchen bekommen Hilfe von Ärzten und Hebammen

schließen