Der Tagesspiegel Video
Mehr als 4000 Jahre alte Grabkammer in Ägypten entdeckt
14.04.19

Mehr als 4000 Jahre alte Grabkammer in Ägypten entdeckt

In der ägyptischen Totenstadt Sakkara haben Archäologen eine unlängst entdeckte Grabkammer präsentiert. In ihr wurde vor mehr als 4000 Jahren ein hoher Würdenträger bestattet.

Archäologen zeigen ein unlängst entdecktes Grab in der ägyptischen Totenstadt SakkaraEs wurde vor mehr als 4000 Jahren gebautÜber einen Gang kommt man in die KammerEs gibt auch GrabbeigabenDer hier Begrabene war wohl ein hoher WürdenträgerO-Ton Mohammed Megahed, Archäologe:'Unsere Mission ist es jetzt, den gesamten Pyramidenkomplex zu erforschen. Und zum Gluck sind es heute wir, die ägyptischen Archäologen, die all das selbst entdeckt haben. Früher war das nicht der Fall.'Das Forscherteam hat bereits mehrere Gräber aus der fünften Dynastie entdeckt

schließen