Der Tagesspiegel Video
Mehrere Menschen durch Supertaifun 'Mangkhut' getötet
15.09.18

Mehrere Menschen durch Supertaifun 'Mangkhut' getötet

Durch den Supertaifun 'Mangkhut' sind auf den Philippinen und in Taiwan mindestens neun Menschen gestorben. Auf der nördlichen Hauptinsel der Philippinen, Luzon, traf der Sturm der Kategorie vier mit Böen von bis zu 255 Stundenkilometern auf Lan

Texteinblendungen:Durch den Supertaifun 'Mangkhut' sind auf den Philippinen mehrere Menschen gestorbenMit Böen von bis zu 255 Stundenkilometern traf der Sturm auf der nördlichen Hauptinsel Luzon auf LandZuvor hatten die Behörden die zweithöchste Sturmwarnstufe ausgerufenBehörden gehen angesichts von Erdrutschen und Überschwemmungen von weiteren Toten aus

schließen