Der Tagesspiegel Video
Messi stärkt Valverde den Rücken: 'Ihn trifft fast keine Schuld'
25.05.19

Messi stärkt Valverde den Rücken: 'Ihn trifft fast keine Schuld'

Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona hat erstmals seit vier Jahren wieder auf einer Pressekonferenz gesprochen. Der Argentinier entschuldigte sich für das Aus in der Champions League und stärkte seinem Trainer den Rücken.

O-Töne 1-3, Lionel Messi, Kapitän FC Barcelona- 'Ernesto Valverde hat beeindruckende Arbeit geleistet seit er hier ist. Für das Ausscheiden gegen Liverpool trifft ihn fast keine Schuld. Wir sind die einzigen, die für dieses Spiel verantwortlich sind.'- 'Das kann in einer Saison passieren, aber nicht in zwei. Wir wollten ins Finale der Champions League. Was passiert ist, ist passiert und ist nicht akzeptabel. Natürlich hat unser Trainer eine gewisse Verantwortung - wie auch die gesamte Mannschaft. Aber wir Spieler tragen mehr Verantwortung.'- 'Es war ein sehr harter Schlag für uns, für mich und für die ganze Mannschaft. Es war schwer, wieder aufzustehen. Das haben wir auch noch in den darauffolgenden Spielen gesehen. Es war ein wirklich harter Schlag.'SID cu ml

schließen