Der Tagesspiegel Video
Mord an Journalistin in Nordirland ist 'terroristischer Vorfall“
19.04.19

Mord an Journalistin in Nordirland ist 'terroristischer Vorfall“

Nach dem Tod einer jungen Journalistin am Rande von schweren Ausschreitungen im nordirischen Derry hat die Polizei Ermittlungen wegen Mordes aufgenommen. Zudem bezeichnete die Polizei den Tod der 29-Jährigen in der Nacht zum Karfreitag via Twitt

Nach dem Tod einer jungen Journalistin am Rande von schweren Ausschreitungen im nordirischen Derry hat die Polizei Ermittlungen wegen Mordes aufgenommen. Zudem bezeichnet die Polizei den Tod der 29-Jährigen in der Nacht zum Karfreitag als 'terroristischen Vorfall'.Die Frau wurde getroffen, als der Schütze, laut Polizei ein 'gewalttätiger Nationalist', in einem Wohnviertel auf Polizisten schoss.Die Ausschreitungen in Derry trugen sich vor dem Osterwochenende zu – 21 Jahre nach dem Karfreitagsabkommen und zu einem Zeitpunkt, zu dem irisch-katholische Nationalisten an den Aufstand gegen die Briten in Dublin im Jahr 1916 erinnern.

schließen