Der Tagesspiegel Video
Nagelsmann: 'Wie ein Tier, das in den Winterschlaf geht'
18.09.20

Nagelsmann: 'Wie ein Tier, das in den Winterschlaf geht'

Mit ein paar zusätzlichen Kilos auf den Rippen und 'zu viel Energie' geht Trainer Julian Nagelsmann mit RB Leipzig in die neue Saison. 'Ich habe mir ein paar Reserven angefressen. Wie ein Tier, das in den Winterschlaf geht', sagte der 33-Jährige

O-Ton: Julian Nagelsmann, Trainer RB Leipzig:- 'Ich habe eigentlich zu viel gegessen. Ich habe mir ein paar Reserven angefressen, wie ein Tier, das in den Winterschlaf geht.'SID xad ekweitere Informationen:Leipzig (SID), 18. September - Mit ein paar zusätzlichen Kilos auf den Rippen und 'zu viel Energie' geht Trainer Julian Nagelsmann von Bundesligist RB Leipzig in die neue Saison. 'Ich habe mir ein paar Reserven angefressen. Wie ein Tier, das in den Winterschlaf geht', sagte der 33-Jährige bei der Pressekonferenz vor dem Saisonstart am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) zu Hause gegen den FSV Mainz 05 schmunzelnd.Ein Energieproblem erwartet Nagelsmann für sich selbst trotz des stressigen Terminplans nicht. Die Menschen in seiner Nähe behaupten, er habe zurzeit 'ein bisschen zu viel Energie', verriet der RB-Trainer: 'Sie wären froh, wenn die Saison richtig anstrengend wird für mich, dass ich ein bisschen ruhiger werde.'SID js rd

schließen