Der Tagesspiegel Video
Nawalny: 'Putin will Kaiser auf Lebenszeit werden'
17.01.18

Nawalny: 'Putin will Kaiser auf Lebenszeit werden'

Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeworfen, 'Kaiser auf Lebenszeit' werden zu wollen. Die Präsidentschaftswahl im März sei gar 'keine Wahl', sagte Nawalny der Nachrichtenagentur AFP in Moskau.

Texteinblendungen:Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ruft zum Boykottder russischen Präsidentenwahl im März aufNawalny wollte gegen Amtsinhaber Wladimir Putin antreten, seine Kandidatur wurde indes untersagtO-Ton Alexej Nawalny, Blogger und Jurist:'Putin will Kaiser auf Lebenszeit werden. Seine Entourage, deren Mitglieder Milliardäre wurden......und die zu den reichsten Menschen der Welt gehören, wollen das gleiche.Deshalb geht es in diesem politischen Kampfnicht nur um diese Wahl.//Das sind gar keine Wahlen. Meine Rolle wird es sein,den Menschen zu erklären, dass diese Prozedur.....die sie Wahlen nennen, nur veranstaltet wird,um Putin im Amt zu bestätigen.//Wir werden das beweisen und die Menschen überzeugen,......dass es unmöglich ist, diese Wahl und dieses Regime anzuerkennen.'

schließen