Der Tagesspiegel Video
Nepal: Überlebende berichten von Flugzeugabsturz
13.03.18

Nepal: Überlebende berichten von Flugzeugabsturz

Es war das schwerste Flugzeugunglück in dem Himalaya-Staat seit fast drei Jahrzehnten: Beim Absturz einer Passagiermaschine in Nepals Hauptstadt Kathmandu sind fast 50 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 22 wurden mit teils lebensgefährlichen V

Es war das schwerste Flugzeugunglück in dem Himalaya-Staat seit fast drei Jahrzehnten:Beim Absturz einer Passagiermaschine in Nepals Hauptstadt Kathmandu sind fast 50 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 22 wurden mit teils lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus behandelt. O-Ton Basanta Bohara, überlebte den Absturz:'Ich weiß nichts, ich erinnere mich nicht. Ich erinnere mich nur an den Unfall und nichts anderes. Ich weiß nicht, wie ich da raus gekommen bin.'O-Ton Sanam Shakya, konnte sich durch ein Fenster befreien:'Nach der Notlandung hat es aufgehört. Für eine Weile wussten wir nicht, was passiert war. Als ich mich umgesehen habe, habe ich Menschen schreien hören und die Panik gesehen. 'Die Maschine war in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka mit 71 Menschen an Bord gestartet. Beim Landeanflug kurz vor dem Flughafen von Kathmandu stürzte das Flugzeug ab und ging kurz darauf in Flammen auf. Die Unglücksursache war zunächst unklar.Die Landung auf Nepals einzigem internationalen Flughafen ist Expertenangaben zufolge wegen der Nähe zu den Bergen eine Herausforderung.

schließen