Der Tagesspiegel Video
New York: Eine Insel für tausende Corona-Tote
08.04.20

New York: Eine Insel für tausende Corona-Tote

Am Dienstag starben in New York 731 Menschen an den Folgen der Coronavirus-Infektion. Beerdigungsinstitute und Leichenschauhäuser sind völlig überfordert. Bald könnten die Leichen auf Hart Island gebracht werden, um dort – zumindest vorübergehen
mehr lesen