Der Tagesspiegel Video
Nord- und Südkorea treiben Verkehrsverbindungen symbolisch voran
27.12.18

Nord- und Südkorea treiben Verkehrsverbindungen symbolisch voran

Nord und Südkorea treiben die Wiederaufnahme von Straßen- und Zugverbindungen politisch voran: In der Grenzstadt Kaesong in Nordkorea signierten Vertreter beider Länder symbolisch Eisenbahnschwellen. Laut Südkorea geht es nicht um einen Baubegin
mehr lesen