Der Tagesspiegel Video
Obama: Jeden Tag 'mehr verstörende' Nachrichten
17.07.18

Obama: Jeden Tag 'mehr verstörende' Nachrichten

Ex-US-Präsident Barack Obama hat sich bei einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte besorgt über die aktuelle weltpolitische Lage geäußert. In diesen 'sonderbaren und unsicheren Zeiten' bringe jeder Tag 'mehr schwindelerregende und verstörend

Ex-US-Präsident Barack Obama zeigt sich besorgt beim 100. Geburtstag von Nelson MandelaIn diesen 'unsicheren Zeiten' bringe jeder Tag 'mehr verstörende' Schlagzeilen, sagte erObama warnte vor einer 'Politik der Angst und des Ressentiments'Diese werde von Anführern betrieben, die Fakten verachteten und 'völlig schamlos' Lügen verbreitetenO-Ton Barack Obama, Ex-US-Präsident:'Es ist Fakt, dass es immer noch rassistische Diskriminierung sowohl in den USA als auch in Südafrika gibt. Und es ist ebenso Fakt, dass sich aus den Jahren der institutionalisierten Unterdrückung riesige Nachteile ergeben. Im Einkommen, bei Wohlstand, Bildung, Gesundheit, persönlicher Sicherheit und Anerkennung.'

schließen