Der Tagesspiegel Video
Philippinen: Gläubige lassen sich zum Osterfest kreuzigen
30.03.18

Philippinen: Gläubige lassen sich zum Osterfest kreuzigen

Auf den Philippinen wird zum Karfreitag ein blutiges Osterfest gefeiert: Gläubige lassen sich kreuzigen und auspeitschen. Das Ritual soll sie von ihren Sünden befreien. Die Tradition zieht jedes Jahr zahlreiche Gläubige und Touristen in Asiens e
mehr lesen