Der Tagesspiegel Video
Polens Ministerpräsident verteidigt Holocaust-Gesetz
02.02.18

Polens Ministerpräsident verteidigt Holocaust-Gesetz

Der polnische Regierungschef hat das Gesetz zum Umgang mit dem Holocaust gegen internationale Kritik verteidigt. Das Gesetz verbietet unter anderem, die NS-Todeslager im besetzen Polen als 'polnische Lager' zu bezeichnen. Es sieht aber auch Geld
mehr lesen