Der Tagesspiegel Video
'Rexit': Pompeo löst Tillerson ab
13.03.18

'Rexit': Pompeo löst Tillerson ab

US-Präsident Donald Trump hat seinen Außenminister Rex Tillerson entlassen und CIA-Chef Mike Pompeo zu dessen Nachfolger bestimmt. Tillersons Ablösung steht offenbar im Zusammenhang mit Trumps Plan für ein Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber

Nun ist er da - der 'Rexit'. Unter diesem Schlagwort hatten bereits seit Monaten in Washington die Spekulationen über den Abgang von Außenminister Rex Tillerson kursiert.Jetzt hat US-Präsident Donald Trump seinen Außenminister entlassen.O-Ton Donald Trump, US-Präsident:'Rex und ich haben schon lange darüber geredet. Wir sind eigentlich gut miteinander zurecht gekommen, aber in einigen Dingen waren wir uns nicht einig. Beim Iranabkommen zum Beispiel. Ich finde es furchtbar, er war damit einverstanden.'Tillersons Nachfolger wird CIA-Chef Mike Pompeo. O-Ton Donald Trump, US-Präsident:'Ich habe mit Mike Pompeo schon seit einer Weile zusammengearbeitet. Großartige Energie, großartiger Intellekt. Wir sind auf derselben Wellenlänge. Unsere Beziehung ist sehr gut. Das brauche ich als Außenminister.'Tillersons Ablösung steht offenbar in Zusammenhang mit Trumps Plan für ein Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Vor dem Treffen habe der Präsident seine Mannschaft neu aufstellen wollen, verlautet aus Regierungskreisen in Washington.Trump hatte Tillerson immer wieder öffentlich kritisiert, und der frühere Ölmanager hatte selbst Unzufriedenheit mit seinem Amt durchblicken lassen.

schließen