Der Tagesspiegel Video
Seehofer über Tat in Münster: 'feiges und brutales Verbrechen'
08.04.18

Seehofer über Tat in Münster: 'feiges und brutales Verbrechen'

Nach der tödlichen Amokfahrt eines 48-jährigen Deutschen in Münster ist Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)vor Ort. Er bezeichnete die Tat als 'feiges und brutales Verbrechen'. Der Minister sprach den Opfern und Angehörigen seine Anteilnahm
mehr lesen