Der Tagesspiegel Video
Sonderzug aus Pjöngang: Kim zu Putin aufgebrochen
24.04.19

Sonderzug aus Pjöngang: Kim zu Putin aufgebrochen

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un ist zu einem Gipfeltreffen mit Russlands Staatschef Wladimir Putin nach Wladiwostok aufgebrochen. Die Reise per Zug dürfte wegen der schlechten Schienenverbindungen rund 20 Stunden dauern.

Da kann man schon mal klatschen: Kim Jong Un ist nach Russland aufgebrochenNordkoreas Machthaber trifft in Wladiwostok Russlands Präsidenten Wladimir PutinAn der russischen Grenze steigt Kim kurz ausEr wird von russischen Politikern empfangenFür die Reise per Zug benötigt Kim wohl rund 20 StundenDen letzten nordkoreanisch-russischen Gipfel gab es 2011Damals war noch Kims Vater Kim Jong Il an der Macht

schließen