Der Tagesspiegel Video
Spahn zu Coronavirus: kein Grund für übertriebene Sorge
28.01.20

Spahn zu Coronavirus: kein Grund für übertriebene Sorge

Nach dem Auftreten einer ersten bestätigten Coronavirus-Infektion in Deutschland hat die Bundesregierung zur Gelassenheit aufgerufen. „Für übertriebene Sorge gibt es keinen Grund“, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Berlin.
mehr lesen