Der Tagesspiegel Video
Spektakulärer Fund in altägyptischer Totenstadt
23.11.19

Spektakulärer Fund in altägyptischer Totenstadt

Archäologen haben in der altägyptischen Totenstadt Sakkara südlich von Kairo eine Kammer mit wertvollen Statuen und mumifizierten Tieren entdeckt. Der Fund sei ein ganzes 'Museum für sich', sagte Altertümerminister Chaled El-Enani.

SHOTLIST SAKKARA, ÄGYPTEN23. NOVEMBER 2019QUELLE: AFPTV1. Halbnahe woman taking a photo of a cat statue2. Totale poster announcing the discovery3. Halbnahe wooden statues4. Halbnahe cat statues5. Halbnahe cat mummies6. O-TON 1 - Khaled el-Enany, Egyptian minister of Antiquities (Mann, Arabic, 3 Sek.): 'What makes this discovery special is the diversity of the antiquities found like mummies of animals and sacred birds and sacred cats near the area of Bastet. Also, a French archeologist discovered a skeleton of a lion over there.'7. Panorama archeological site of Saqqara8. Halbnahe women arriving for the press conference9. Nah bird statues10. Halbnahe cat statues11. Nah cat statue12. Nah funeral masks13. Nah cat mummies14. Halbnahe boy taking photos of amulets and statues15. Halbnahe amulets and statues16. Nah amulets and statues17. Nah cat head statue ///-----------------------------------------------------------AFP TEXT STORY: Dutzende Statuen und mumifizierte Löwenbabys in ägyptischer Totenstadt entdecktSakkara (AFP) - Archäologen haben in der altägyptischen Totenstadt Sakkara südlich von Kairo eine Kammer mit wertvollen Statuen und mumifizierten Tieren entdeckt. In der Kammer befanden sich 75 hölzerne oder bronzene Statuen und unter anderem fünf Mumien von Löwenbabys, wie Ägyptens Minister für Altertümer, Chaled El-Enani, am Samstag verkündete. Die Kammer liegt im Bastet-Tempel, in dem die alten Ägypter Katzen verehrten.Der Fund sei ein ganzes 'Museum für sich selbst', sagte El-Enani. Entdeckt wurden den Angaben zufolge auch mumifizierte Katzen, Kobras, Krokodile und Skarabäus-Käfer. Auch viele Statuen zeigten Tiere. Überdies seien dutzende Statuen entdeckt worden, die altägyptische Gottheiten darstellen. Der Fund stammt aus dem 7. Jahrhundert vor Christus. muk/jes ------------------------------------------------------------- 

schließen