Der Tagesspiegel Video
Starbucks schließt US-Filialen für Anti-Rassismus-Training
18.04.18

Starbucks schließt US-Filialen für Anti-Rassismus-Training

Starbucks hat angekündigt, alle seine US-Filialen am 29. Mai am Nachmittag zu schließen. Die 175.000 Mitarbeiter sollen in dieser Zeit ein Training gegen rassistische Vorurteile absolvieren. Anlass war die unberechtigte Festnahme von zwei Afroam
mehr lesen