Der Tagesspiegel Video
Tausende feiern Frühling in Antiken-Stadt Teotihuacán
22.03.19

Tausende feiern Frühling in Antiken-Stadt Teotihuacán

Tausende Menschen haben in der mexikanischen Antikenstadt Teotihuacán den Frühlingsanfang gefeiert. Dabei fällt das Sonnenlicht in einem bestimmten Winkel durch ein Tor und wirft einen Schatten in Form einer Schlange auf eine Treppe.

Vorsicht: Es wird jetzt esoterischDiese Menschen warten in der antiken Stadt Teotihuacán auf einen besonderen MomentZum Frühlingsanfang fällt das Sonnenlicht in einem bestimmten Winkel durch dieses TorDer Schatten formt angeblich sieben Dreiecke, die an eine Schlange erinnernTausende Menschen sind zu dem Spektakel in der Nähe von Mexiko-Stadt gekommenTeil der antiken Anlage ist auch die 65 Meter hohe SonnenpyramideBis heute ist unklar, wer die Stadt errichtet hat und wieso sie plötzlich verlassen wurde

schließen