Der Tagesspiegel Video
Trump: Kein Land sollte 'Irans Blutdurst' finanzieren
24.09.19

Trump: Kein Land sollte 'Irans Blutdurst' finanzieren

US-Präsident Donald Trump hat den Iran in seiner UN-Rede scharf angegriffen und mit einer weiteren Verschärfung der Sanktionen gedroht, sollte er sein 'bedrohliches Verhalten' nicht ändern. Kein Land sollte 'Irans Blutdurst' finanzieren, warnte
mehr lesen