Der Tagesspiegel Video
Ulm: Krankenschwester soll Frühchen mit Morphium vergiftet haben
30.01.20

Ulm: Krankenschwester soll Frühchen mit Morphium vergiftet haben

In einem Ulmer Krankenhaus soll eine Krankenschwester fünf Frühchen durch Verabreichung von Morphium in Lebensgefahr gebracht haben. Die Verdächtige bestreitet den Vorwurf des versuchten Totschlags.
mehr lesen