Der Tagesspiegel Video
US-Behörden beklagen russischen 'Informationskrieg'
03.08.18

US-Behörden beklagen russischen 'Informationskrieg'

Die US-Behörden warnen die Bürger nachdrücklich vor fortgesetzten Desinformationskampagnen aus Russland. Moskau betreibe auch im Vorfeld der Kongresswahlen im November eine 'umfassende' Internetkampagne, um die USA 'zu schwächen und zu spalten',
mehr lesen