Der Tagesspiegel Video
Videografik: Diese Tierarten sind vom Aussterben bedroht
26.04.19

Videografik: Diese Tierarten sind vom Aussterben bedroht

Eine Konferenz in Paris beschäftigt sich ab Montag mit dem Thema Artenvielfalt und Artensterben. Auf der Erde spielt sich Forschern zufolge gegenwärtig das erste Massensterben seit dem Verschwinden der Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren ab. Den

Auf der Erde spielt sich Forschern zufolge gegenwärtig das erste Massensterben seit dem Verschwinden der Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren ab.Mehr als 40 Prozent aller Amphibien- und ein Viertel aller Säugetierarten sind bedroht. Fast immer steckt der Mensch dahinter, zum Beispiel durch den Klimawandel, der vor allem die Ozeane bedroht.In Korallenriffe leben mehr als ein Viertel aller Meereslebewesen. Sie könnten 2050 verschwunden sein, befürchtet die Weltnaturschutzunion, die jedes Jahr eine Rote Liste herausgibt. Unter ihnen ist das größte Tier der Erde, der Blauwal. Die Forscher halten ihn für 'stark gefährdet'. Vom Kalifornischen Schweinswal gibt es wohl nur noch 30 Individuen. Die Tiere verheddern sich oft in Netzen und ertrinken dann.Viele auf Süßwasser angewiesene Tierarten sind ebenfalls bedroht, wie Krokodile, Nilpferde und Flussdelfine.Körperteile des Schuppentiers werden besonders häufig geschmuggelt. Ihre Schuppen spielen eine große Rolle in der traditionellen asiatischen Medizin.Mehr als die Hälfte aller Primaten sind bedroht, vor allem durch die Zerstörung ihres Lebensraums, Schmuggel und Wilderei.Vier von sechs Menschenaffenarten sind akut vom Aussterben bedroht. Den meisten Großkatzen geht es nicht anders, zum Beispiel dem Sumatra-Tiger und dem Java-Leoparden. Alle fünf Nashorn-Arten sind bedroht, vor allem durch illegale Jagd. Das Nördliche Breitmaulnashorn ist in der Wildnis bereits ausgerottet, nur noch in Zoos leben ein paar Exemplare.Die Zahl der Asiatischen Elefanten ist stark zurückgegangen. In der Wildnis leben nur noch 50.000 Tiere.Außerdem sind fast viele Bärenarten vom Aussterben bedroht, zum Beispiel der Panda und der Eisbär.

schließen