Der Tagesspiegel Video
VW muss eine Milliarde Euro Bußgeld im Dieselskandal zahlen
13.06.18

VW muss eine Milliarde Euro Bußgeld im Dieselskandal zahlen

Im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen den Autobauer Volkswagen ein Bußgeld in Höhe von einer Milliarde Euro erlassen. 'Volkswagen akzeptiert das Bußgeld und bekennt sich damit zu seiner Verantwortu

Texteinblendungen:Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat gegen Volkswagen ein Bußgeld in Höhe von einer Milliarde Euro erlassen. Hintergrund ist die Dieselaffäre: VW hat in Millionen Autos eine Software zur Manipulation der Abgaswerte eingebaut995 Millionen Euro der Strafzahlung wurden wegen 'einer Abschöpfung wirtschaftlicher Vorteile' verhängt 'Volkswagen akzeptiert das Bußgeld und bekennt sich damit zu seiner Verantwortung', teilt der Konzern mit

schließen