Der Tagesspiegel Video
Weber bittet Unterhaus um Zustimmung zu Brexit-Vertrag
14.01.19

Weber bittet Unterhaus um Zustimmung zu Brexit-Vertrag

Der Spitzenkandidat der europäischen Konservativen, Manfred Weber (CSU), hat die britischen Abgeordneten gebeten, dem Brexit-Vertrag bei dem Votum im Unterhaus zuzustimmen. Weber äußerte sich nach seiner Teilnahme an der CDU-Vorstandsklausur in

Texteinblendungen:O-Ton Manfred Weber, EVP-Spitzenkandidat:'Es ist nach über zwei Jahren ein Ergebnis von 28 Staaten und drei Institutionen auf der europäischen Ebene,... ...die um dieses Brexit-Ergebnis gerungen haben, darüber diskutiert haben. Es liegt jetzt auf dem Tisch, deswegen bitten wir darum, dass zugestimmt wird. Wir im europäischen Parlament, das zweite Parlament, das zustimmen muss, sind abschlussfähig. Wir glauben, dass das eine gute Grundlage ist,schwierige Entwicklungen zum 29. März hin zu verhindern. Deswegen: Für heute steht im Mittelpunkt die Einladung an die britischen Freunde, diese ausgestreckte Hand anzunehmen... ...und wir hoffen und bitten, dass das auch akzeptiert wird.'

schließen